schöne Neuigkeiten

Hallo Welt!

Es gibt schöne Neuigkeiten!

Zum Einen haben elf der insgesamt 14 JugendlicheN den gesamten Weg unserer Alpenüberquerungsroute von 110km und ca. 6500 Höhemetern geschafft! Leider mussten drei unterwegs abbrechen, sind aber wohlbehalten zu Hause angekommen. Der Weg war sehr vielfältig, äußerlich landschaftlich und innerlich durch einige tiefe und ehrliche Fragen und Antworten. Neben einigen schwierigen Fragen (Und warum mache ich das Alles hier? 😉 ), hatten wir eine wirklich super Zeit und freuen uns, dass nun alle gesund daheim gelandet sind!

IMG_6062

Bilder der Tour gibt´s hier und unter der Walden Seite auf facebook.

Danke an Alle, die uns unterstützt und mit über die Berge getragen haben!!

Und! Das geh-lassen Seminar findet dieses Jahr statt. Infos dazu gibt´s hier auf der Seite unter der Frauenzeit. Und den neuen Flyer gibt es endlich hier: gehlassen_2014

gern auch zum download und weiterschicken..

Danke und herzige Grüße!!

Tourvorbereitung 2014

Kaum zu glauben: aus ganz Deutschland kamen die Teilnehmer der geh-wachsen! Tour 2014 zum Vorbereitungswochenende nach Oberwiesenthal gereist: aus Mannheim, vom Rhein, aus Bielefeld und Köln, aus Berlin, Leipzig, Dresden und Stollberg: fünfzehn junge Menschen, die wollen: Raus in die Berge und rein ins Abenteuer!

IMG_5955 IMG_5959 IMG_5967 IMG_6008 IMG_6079 IMG_6090 IMG_6111 IMG_6131 IMG_6144 IMG_6146 IMG_6223

und das sind wir, das Team von diesem Jahr!

IMG_0159

Johannes, Jan, Natascha und Solveig.

 

 

Mit Frauen über die Alpen

Ein kleiner Traum wird wahr! In einer kleinen Gruppe Frauen über die Alpen zu gehen!

Karwendel 150

Draußen unterwegs sein, in Bewegung kommen, den Körper spüren, ins Weite blicken, durchatmen, klar sehen..

SONY DSC

Wann? 30.6. bis 9.7. 2014

Wo lang? Baad im Kleinwalsertal bis Taufers in Tirolcropped-ALPS_108_screen.jpg

Was? Zehn Tage über Berg und Tal

SONY DSC

Was noch? Infoabend in Oberwiesenthal und Leipzig im Juni

Mit wem? Zwei Frauen, die wissen was sie tun: Übungsleiter Bergwandern, erfahren im alpinen Gelände unterwegs, ausgebildet in Prozessbegleitung, Erlebnispädagogik, systemischer Arbeit: Natascha Heinrich und Hanna Schlosser.

Kosten: Tour und (Beg-)Leitung, Außenübernachtungen und Verpflegung, Gruppenmaterial für die Zeit unter freiem Himmel wie Tarps und Kocher: 700 Euro; Transfer bitte selbst organisieren.

Wenn’s finanziell schwierig ist, ruft an, dann schauen wir was geht.

Weitere Infos erfragen unter: natascha.heinrich@abenteuer-walden.de
oder einfach anrufen: 0176 60804640

WIR FREUEN UNS AUF DICH!

Und: Du musst nicht die super Sportskanone sein!